Erweiterung - DMG Programmer 3D - V3 / V4 auf Programmer V5.1


Erweiterung - DMG Programmer 3D - V3 / V4 auf Programmer V5.1

Erweiterung - DMG Programmer 3D - V4 auf Programmer V5.1

 

Maschinen lagerhaltig

   ● DMG MORI CTX gamma 2000 (1-Kanal)

   ● DMG MORI CTX alpha 500 V6 Sternrevolver 16-fach

   ● DMG MORI CTX beta 800 16-fach Sternrevolver

   ● DMG MORI CTX beta 800 4A beta

   ● DMG MORI CTX beta 800 4A Twin

   ● DMG MORI CTX beta 800 TC

   ● DMG MORI CTX beta 1250 TC

   ● DMG MORI CTX beta 1250 TC 4A

   ● DMG MORI CTX beta 1250 4A beta

   ● DMG MORI CTX beta 1250 4A Twin

   ● DMG MORI CTX gamma 1250

   ● DMG MORI CTX gamma 2000

   ● DMG MORI GMX 200

  ● DMG MORI GMX 250

   ● DMG MORI GMX 300 /400

   ● DMG MORI GMX 400

   ● DMG MORI NTX 1000 2.Generation

   ● DMG MORI Sprint 50 2T

  ● DMG MORI Sprint 65 2T

   ● DMG MORI Sprint 50/65 3T

   ● DMG MORI Sprint 50/65 3TB

   ● DMG MORI Twin 32/42 Rahmengröße 1

   ● DMG MORI Twin 32/42/65 RG1

   ● DMG MORI Twin 65 B

   ● DMG MORI Twin 65 RG1

   ● DMG MORI Twin 65 Rahmengröße 2

   ● DMG MORI Twin 102

   ● DMG MORI Twin 500

Lieferzeit weiterer Maschinen auf Anfrage

 

Programmerstellung

   ● Werkstückprojekte können Sie kopieren beziehungsweise neu erstellen.

   ● Erstellen Sie den Operationsplan, definiert der Programmer die Arbeitsfolgen.

   ● Arbeitsfolgen werden mit Werkzeugen, Werkzeugwechsel und Bearbeitungsebenen angelegt.

   ● Werkstückkonturen sind im 2/3D-CAD-Datenformat DXF-STEP-IGES zu importieren (Option).

   ● Werkstücke können Sie mit einem 2,5D CAD/CAM-System und Bearbeitungsmakros programmieren.

   ● Möglich ist auch das manuelle Erstellen / Optimieren der NC-Programme.

   ● NC-Programme können Sie von externen CAD/CAM-Systemen über die Zwischenablage übernehmen.

   ● Hinterlegt sind Programmvorlagen (Templates) für verschiedene Bearbeitungsarten (Stangen-, Futterbearbeitung ...).

   ● Die erforderlichen Programmstrukturen werden automatisch generiert.

   ● Der Plandesigner zeigt Ihnen übersichtlich die Mehrkanalbearbeitung.

   ● Sie können Ihre 3D-Werkzeugbibliothek mit eigenen Werkzeugschneiden erweitern.

   ● Werkstückeinrichteblätter werden automatisch erzeugt.

   ● Den Operationsplan und das Werkstückeinrichteblatt können Sie auf Excel exportieren.

 

3D Maschinenraumsimulation V5.1

   ● Die NC-Programme werden am 3D-Maschinenmodell mit Rohteil, Spannmittel und 3D - Werkzeugen simuliert.

   ● Die Zerspanung am Rohteil wird ähnlich wie bei der realen Maschine dargestellt.

   ● Parallel zur Simulation werden Ihnen die NC-Programme mit Technologie- und Achsdaten angezeigt.

   ● Bei Kollision markiert unser Programmer die betroffenen Komponenten und NC-Sätze.

   ● Projekthistorie und zusätzliche Fenster für weitere Maschinenzustände sind nachrüstbar.

   ● Haupt-/Unterprogrammnamen werden Ihnen in der Simulation angezeigt.

   ● Das 3D-Rohteil (prismatisch, rotationsymmetrisch) kann im STL-Format in die Simulation eingelesen werden.

   ● Für ein neues Projekt generiert die Simulation das aktuelle Werkstück als 3D-Rohteil im STL-Format.

   ● Die Abstände werden 3-dimensional gemessen.

   ● Die NC-Satzlaufzeiten können Sie als EXCEL-Tabelle ausgeben.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Erweiterung - DMG Programmer 3D - V3 / V4